Zutaten:120 g Honig100 g cremige Erdnussbutter60 g KokosölPrise Salzetwa 30 g gehackte und gesalzene Erdnüsse Honig, Erdnussbutter und Kokosöl mit einer Prise Salz in einem Topf langsam erwärmen. Immer wieder umrühren. Sobald die Masse aufkocht, unter Rühren weitere 2 – 3 Minuten leicht köcheln lassen. Die Masse in die Pralinenmanschetten gießen, die man zuvor in das Mini-Muffinblech gesetzt hat.Die gehackten Erdnüsse auf der Oberfläche vom Fudge verteilen und dieses im Kühlschrank fest werden lassen. Gekühlt lagern und servieren.

Köstlich!

Schöne Kombination zwischen süß und salzig…

Schöne Mischung zwischen weich und knackig!

Author

Write A Comment