Heidelbeeren und Muffins!Eine tolle Kombination.Es gibt kaum jemanden, der sie nicht mag.Besonders lecker ist dieses Rezept:Zutaten:Streusel:80 g Mehl40 g Zucker40 g ButterMuffins:70 g zimmerwarme Butter110 g Zucker1 Pck. Vanillezucker2 Eier220 g Mehl6 g Backpulver3 g NatronPrise Salz125 g Joghurt150 g HeidelbeerenZuerst die Streusel zubereiten: dafür alle Zutaten einfach gut vermengen.Für die Muffins zimmerwarme Butter mit Zucker und Vanillezucker hellschaumig aufschlagen.
Eier einzeln unterrühren.
Joghurt dazu geben und alles gut vermengen.
Mehl, Backpulver, Natron und Salz vermischen.Jetzt die feuchten Zutaten zu den trockenen Zutaten dazu geben.
Vorsichtig und nur so lange unterrühren, bis sich die Zutaten gut vermischt sind.
 Es ergibt sich ein relativ dickflüssiger Teig.Zum Schluss die Heidelbeeren vorsichtigt unterheben.
Nicht zu stark unterrühren, sonst verfärbten die Heidelbeeren der Teig blau.Teig mit einem Eisportionierer oder mit einem Löffel in die Muffinförmchen geben und backen.Backen:bei 200° C Umluft 5 Minuten,dann die Hitze auf 160° C Umluft reduzieren und weitere 15 – 20 Minuten backen.

Köstlich!

Saftig!

Heidelbeerig…

Author

Write A Comment