Zutaten für 4 Portionen:

500 g Farfalle
250 g Gorgonzola
200 ml Sahne
1 kleine Zwiebel(n)
50 g Tomate(n), halb-getrocknete
1 Schuss Weißwein
1 Prise(n) Thymian
Salz und Pfeffer
n. B. Tomate(n), halb-getrocknete, zum Garnieren
evtl. Pfeffer, bunter

Rezept von: Mattias92

Die Nudeln in kochendes Salzwasser geben und bissfest kochen.
Währenddessen die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit dem Öl der halb-getrockneten Tomaten in einem Kochtopf glasig anschwitzen lassen. Nun die klein geschnittenen Tomaten und den Gorgonzola mit einem Schuss Sahne hinzugeben. Nachdem der Käse komplett geschmolzen ist, alles mit der restlichen Sahne verrühren und zum Köcheln bringen. Schließlich einen Schuss Weißwein hinzugeben und alles mit Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken.
Zusammen mit den Nudeln auf einen Teller anrichten und mit einer halb-getrockneten Tomate garnieren.

Tipp:
Bunter Pfeffer verleiht dem Ganzen eine besondere Note.


Arbeitszeit ca. 10 Minuten
Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten
Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Schwierigkeitsgrad simpel

Author

Write A Comment